Junge Union Koblenz-Montabaur bereitet sich auch rhetorisch auf die Kommunalwahlen 2019 vor!

Mitglieder aus dem gesamten nördlichen Rheinland-Pfalz folgtem dem Angebot der Jungen Union Koblenz-Montabaur sich im Rahmen eines Rhetorikseminars fortzubilden.

IMG 6301

Diese nahmen am Rhetorikseminar zum Thema Körpersprache teil, welches in Dieblich stattfand. Ziel des Seminars war es die Mitglieder auch rhetorisch für politische Ämter vorzubereiten. Im Fokus dabei stand die Kommunalwahl im kommenden Jahr. „Kommunalwahlen sind bekanntlich JU-Wahlen, denn bei keiner Urnenwahl stehen so viele JUler auf den Listen“, so der Bezirksvorsitzende der JU, Torsten Welling.

  IMG 6306IMG 6295

Im Rahmen des Seminars stand die Körpersprache im Vordergrund. Gemeinsam mit dem Referenten Patrick Baumann wurde die Rolle der Körpersprache und mögliche Folgen analysiert. Durch Videoanalysen der Teilnehmer konnten diese am lebenden Objekt lernen, welche Ausstrahlung Körpersprache auf andere haben kann. Neben dem Auftreten in hitzigen Diskussionen und dem berühmten ersten Eindruck wurde an der Körperhaltung an sich gearbeitet. Dem Referenten war es dabei wichtig keine Universallösung, sondern eine auf den einzelnen Teilnehmer zugeschnittene Empfehlung zu erarbeiten.

 

PRESSE